Preise

Obwohl beide Berufsgruppen (Ärzte und Heilpraktiker) in Deutschland zur Ausübung der Heilkunde zugelassen sind, können die Leistungen des Heilpraktikers – im Gegensatz zum Arzt –  in der Regel nicht über die gesetzliche Krankenkasse abgerechnet werden.

Heilpraktiker Leistungen werden immer direkt mit der Praxis abgerechnet, in Form von Barzahlungen oder Überweisungen.

Sie haben aber ggf. die Möglichkeit die Rechnung später über eine private Krankenversicherung oder einer evtl. vorhandenen Zusatzversicherung zur gesetzlichen Krankenversicherung erstattet zu bekommen.

Da jeder Patient auf seine Symptome bezogen beraten und behandelt wird, fallen natürlich auch für jeden Patienten individuelle Therapiekosten an. Je nach Untersuchungs- und Zeitaufwand.

Richten Sie sich bitte für den ersten Termin auf Kosten im Bereich von 80,- € bis 100,- € ein. Folgetermine werden individuell berechnet.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich Termine, die ohne vorherige Absage, nicht wahrgenommen wurden, in Rechnung stellen muss.